Barrierefreie Haltestellen

Der barrierfreie Ausbau der Haltestellen im Stadtgebiet ist in vollem Gange.

Nachdem bereits folgende Baumaßnahmen abgeschlossen sind (im Liniennetzplan mit grünem Punkt gekennzeichnet), wird Ende Oktober der nächste Bauabschnitt für weitere 11 Haltestellen erfolgen. Dieser wird voraussichtlich Anfang Januar 2020 abgeschlossen sein. 

Weitere Haltestellen befinden sich derzeit in Planung. Dementsprechend wird der Liniennetzplan zu den Umbaumaßnahmen fortgeschrieben.

Alle Haltestellen werden durch den Nahverkehr Rheinland (NVR) mit 90% gefördert.

Liniennetzplan mit barrierefreien Haltestellen