Informationen zu Spendengeldern und Aufbauhilfen

info spendengelder aufbauhilfen beratung

Hotlines:
- Beratung und Unterstützung zur Wiederaufbauhilfe des Landes (80% Wiederaufbaukosten):
Terminvereinbarung für Beratung im Rathaus in Liblar, 02271 83-22222
(Rhein-Erft-Kreis-Telefonnummer, läuft im Rathaus auf)
- Hotline für Unternehmen: 0221 - 1640 3333 (IHK)
- Hotline Land NRW: 0211 4684-4994
- Terminvereinbarung für kostenlose Beratungsleistungen des ASB (Rechtsberatung zu Versicherungsfragen, Gebäudestatik, Bausubstanz): 02235 - 460-20 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- Spendengelder aus dem Spendenkonto der Stadt Erftstadt: 02235 409-904

Links:

Wiederaufbauhilfe
Informationen des Landes NRW, inkl. Anleitungen zum Antragsverfahren:
https://www.mhkbg.nrw/gemeinsam-anpacken-wiederaufbauen
Online-Antrag:
https://www.wiederaufbau.nrw/onlineantrag#login

Spendengelder
Antrag auf Gelder aus dem Spendenkonto der Stadt Erftstadt
Richtlinie der Stadt Erftstadt über die Verteilung von Nothilfen an Privathaushalte mit Schäden durch die Unwetterkatastrophe vom 14./15. Juli 2021

IHK Köln für Unternehmen:
https://ihk-koeln.de/hauptnavigation/beratung-und-services/aufbauhilfe-flut

NRW.Bank für Unternehmen:
https://www.nrwbank.de/de/die-nrw-bank/dafuer-stehen-wir/unwetter-hilfe/

Hinweis für Vereine:
Das zuständige MHKBG.NRW arbeitet an der Antragstellung für Vereine. Sobald hierzu Informationen vorliegen, werden sie hier veröffentlicht.