Bürgerbüro optimiert Service

Die Mitarbeitenden des Bürgerbüros von Erftstadt wurden in letzter Zeit immer wieder von den Bürger:innen darauf hingewiesen, dass sie mit der telefonischen Erreichbarkeit und der Terminvergabe unzufrieden sind. Das hat das Team des Servicezentrums veranlasst, die Schwachstellen zu analysieren und geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der Abläufe zu ergreifen.

Annette Mandt, Leiterin des Rechts- und Ordnungsamts der Stadt, erläuterte die beschlossenen Maßnahmen. So ist der Zeitvorlauf für die Online-Terminvereinbarung auf sechs Wochen verlängert worden, mit der Folge, dass ab sofort wesentlich mehr Termine zur Auswahl stehen.

Auch wurden die Zeitintervalle für einzelne Anliegen erheblich verkürzt. Die Beantragung eines Personalausweises oder eines Reisepasses wird nur noch 15 Minuten in Anspruch nehmen. Das führt zu einer Erhöhung der Bearbeitungszahl. Die telefonische Erreichbarkeit und der Service an der Infothek werden durch eine zusätzliche personelle Unterstützung gewährleistet.

Zudem wies Annette Mandt darauf hin, dass im Hinblick auf die zunehmenden Reisewünsche am Samstag, 12. Juni 2021, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Termine ausschließlich für die Beantragung neuer Ausweise und Pässe vereinbart werden können. Die Termine für den 12.06.2021 können nicht online, sondern nur telefonisch gebucht werden (02235/409-140 oder -141)!

Die Servicezeiten des Bürgerbüros an den Samstagen 05. Juni, 03. Juli und 07. August 2021 werden um zwei Stunden von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr verlängert. Termine müssen online vereinbart werden. An diesen drei Samstagen werden neben der Pass- und Ausweisbearbeitung auch andere Meldeangelegenheiten, wie An- und Ummeldung der Wohnanschrift, vorgenommen.
Grundsätzlich empfiehlt die Amtsleiterin, dass sich die Bürgerschaft vorab auf der Homepage der Stadtverwaltung darüber informiert, ob ein Termin nötig ist oder das Anliegen auch schriftlich / online erledigt werden kann. Das Bürgerbüro ist telefonisch unter 02235 / 409 -140 oder -141 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.
Ziel dieser Maßnahmen ist, die Zufriedenheit der Bürger:innen mit dem Serviceangebot des Bürgerbüros sicherzustellen.