Informationen für Besucher des Stadtfestes am 06. und 07. Juli 2019

Unser 50-jähriges Stadtfest wird für und mit Erftstädter Bürgerinnen und Bürgern gefeiert. Tolle Attraktionen und Programmpunkte sollen der Ortsgemeinschaft und lebendigen Vereinskultur als entscheidender Beitrag zum Zusammenwachsen beitragen. Wir erwarten an beiden Tagen ca. 20.000 Besucherinnen und Besucher, die Teilnahme ist für alle kostenlos.

Als „Flaniermeile“ wird die Bonner Straße zwischen Lechenich und Liblar, die K44 bis Kreisverkehr Richtung Konradsheim und der Park & Ride-Parkplatz am Kreisverkehr geplant. Dieser ist mit der Hauptbühne der zentrale Bereich des Veranstaltungsgeländes. Ein zweiter Veranstaltungsbereich mit Bühne ist im Bereich des Brabanter Wegs am Ortseingang zu Lechenich vorgesehen.

Lageplan

Klicken Sie bitte auf die Grafik um den gesamten Übersichtsplan zu öffnen.

 

Verschiedene Musik-Acts in Abwechslung mit den Vereinsdarbietungen, Gaumenfreuden, Aktiv- und Infostände sowie abwechslungsreiche Kinderattraktionen sind parallel zum Bühnenprogramm in der Planung.

Unser Stadtfest „Zusammen wachsen!“ auf einen Blick:

  • Haupt-Act: Max Mutzke
  • weitere mitreißende musikalische Live-Acts u. a. "DAS K2PROJEKT" und Musikprogramm mit DJ Rilet
  • 2 Festtage
  • 2 Bühnen
  • Kinderprogramm
  • Präsentation aller Ortsteile
  • ca. 20.000 Besucher an 2 Tagen
  • kulinarische Highlights
  • Erftstädter Vereine
  • Abwechslungsreiches Kulturangebot und familienorientiertes Programm auf dem gesamten Veranstaltungsgelände

Artikel über das Stadtfest im Kölner Stadt-Anzeiger vom 22.02.2019