Inhalt anspringen

Stadt Erftstadt

"Die Freiheit, allein zu sein"

Lesung mit Sarah Diehl zum Frauentag 2024

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

09.03.202419:3021:00

Sie ist Aktivistin, Dokumentarfilmerin und Journalistin; mit »Die Freiheit, allein zu sein« hat sie ihr zweites Sachbuch veröffentlicht: Die Autorin Sarah Diehl.

In ihren Arbeiten geht es um Fragen der Mutter- und Nicht-Mutterschaft, um die Notwendigkeit gesellschaftlicher Räume für Frauen und um die Frage, wie wir Alleinsein und Einsamkeit in unserer Gesellschaft anders denken können, welches Potenzial in ihnen stecken kann.

Informationen

Beginn19:30 Uhr
Einlass19:15 Uhr

Eintritt

Gebühr: 7 € (keine Barkasse)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • VHS
Diese Seite teilen: