Inhalt anspringen

Stadt Erftstadt

Neue mobic-Stationen

In Borr und Friesheim gibt es ab dem 4. Juli jeweils eine zusätzliche mobic-Rückgabestation für SmartBikes. Zudem passt die REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH das Stationennetz in Herrig und Friesheim an den Bedarf der Nutzer an.

Meldung vom 03.07.2024 (Text: REVG)

Ab dem 04. Juli ist der Ortsteil Borr mit dem mobic-SmartBike gut zu erreichen. Hierfür wird an der Haltestelle „Erftstadt Borr“ (Ecke Valderstraße/Lichtstraße) eine neue Rückgabestation eingerichtet.

Auch die Einkaufsfahrt mit dem mobic zum Supermarkt in Friesheim ist dann möglich, da auf dem Netto-Gelände SmartBikes entliehen oder zurückgegeben werden können.

Aufgrund sehr geringer eBike-Ausleihen an den Stationen in Herrig (Nr. 51279, Lechenicher Str.) und in Friesheim (Nr. 51283, Weilerswister Str.), werden diese aufgegeben und dafür zwei neue Stationen für eBikes auf dem Markt in Lechenich und am ErftstadtCenter Liblar etabliert. Die Station in Herrig bleibt für SmartBikes erhalten.

An allen eBike-Stationen können auch SmartBikes kostenfrei zurückgegeben werden.

Ab voraussichtlich September 2024 wird das Radangebot in Erftstadt noch attraktiver. Die Stadt Erftstadt hat weitere 20 SmartBikes bestellt.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen: