Bauaktenarchiv

Bauaktenarchiv der Stadt Erftstadt

Nutzung des Bauaktenarchivs

Auf schriftlichen Antrag erhalten Grundstückseigentümer*innen oder sonstige durch den/die
Eigentümer*in bevollmächtigte Personen unter Vorlage der Legitimationsunterlagen Auskünfte,
analoge sowie digitale Kopien aus den im Archiv vorhandenen Bauakten.
Kopien werden im Format des vorliegenden Originals gefertigt.
Bitte nutzen Sie zur schriftlichen Antragstellung das unter Downloads vorgefertigte Antragsformular.


Legitimation zur Auskunft

Jeder, der Unterlagen aus einer Bauakte anfordert, muss ein begründetes Interesse geltend
machen. Hierzu ist ein schriftlicher Eigentumsnachweis in folgender Form erforderlich:

Kopie des aktuellen Grundbesitzabgabenbescheides
alternativ eine Kopie des aktuellen Grundbuchauszugs (nicht älter als 6 Monate)
alternativ eine Kopie des notariellen Kaufvertrages
alternativ eine Kopie des Erbscheins
Kopie des Personalausweises der Eigentümer *in (Vorder- und Rückseite)
Antragsformular auf Nutzung des Bauaktenarchivs

Beauftragte oder in Vollmacht handelnde Dritte

Makler-, Architektur- und Ingenieurbüros, Kanzleien, Angehörige sowie sonstige
Personen die im Auftrag der Eigentümer*innen handeln, benötigen eine Einverständniserklärung
in Form einer Vollmacht der Eigentümer*innen.

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Legitimationsunterlagen sind folgende Anlagen
einzureichen:

Vollmacht der Eigentümer*innen
oder Makler-, Architekten- und Ingenieurauftrag, sonstige Beauftragung
Kopie des Personalausweises des/der Bevollmächtigten (Vorder- und Rückseite)

Für Kaufinteressenten einer Immobilie gilt kein besonderes Recht auf Auskunft.
Die Untere Bauaufsichtsbehörde ist in diesen Fällen berechtigt, die Auskunft zu verweigern.

Gebühren

Auskünfte aus dem Bauaktenarchiv sind gebührenpflichtig und verursachen abhängig vom
Arbeits- und Zeitaufwand in einfachen Angelegenheiten sowie im digitalen Dateiformat PDF
eine Verwaltungsgebühr von 25 bis 100 €.

Es gilt die Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Erftstadt in der zum Zeitpunkt der Auskunft gültigen Fassung.
Bei einer von der DIN abweichenden Formatgröße des Blattes wird das nächste größere Blattformat berechnet.

Die Zahlungsaufforderung der anfallenden Gebühren erfolgt mittels Gebührenbescheid.


Kontakt

Führung des Bauaktenarchivs, Digitalisierung, Datenschutzbeauftragter (-61-)
Herr Föhse, Zi. 336, Tel. 409-366

Antragsbearbeitung und Aktendigitalisierung
Herr Wolf, Zi. 340, Tel. 409-340


Antragsübermittlung mittels Formularserver, E-Mail, Fax oder postalisch.

      Kontaktformular
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      Fax: 02235 409-505

      Stadt Erftstadt
      Amt für Stadtentwicklung
      und Bauordnung, Abt. 615
      Holzdamm 10
      50374 Erftstadt


Downloads

      Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Erftstadt (PDF-Dokument)

      Antrag auf Nutzung des Bauaktenarchivs (PDF-Dokument)