ÖPNV - Mobilitätsmanagement

haltestelleDas Busliniennetz gewährleistet eine gute Anbindung innerorts sowie außerorts mit den Nachbarstädten sowie zum Bahnhof Erftstadt. Von hier erreicht man Köln und Euskirchen im 30-Minuten-Takt.

Buslinien-Netzplan Erftstadt (März 2018)

Fahrpläne Busse, Straßenbahnen, Regio-Züge/S-Bahnen (Dezember 2017)


Ergänzt wird das Busliniennetz durch das Anruf-Sammel-Taxi (AST), das nach telefonischer Voranmeldung (01806 – 151515) nach AST-Fahrplan fährt. Nachts verkehrt das AST nach Fahrplan auch von Hürth-Hermülheim.

Anrufsammeltaxi-Fahrplan


Sie suchen den kürzesten Weg oder die schnellste Verbindung mit dem ÖPNV. Hier bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihren persönlichen Fahrplan für den Bus oder den Zug zu finden.


Telefonisch über die „schlaue“ Nummer zu Bus und Bahn:


Persönlich im:

  • REVG Fahrgastcenter in Frechen
    Hauptstr. 138 – 140
    50226 Frechen (Haltestelle Rathaus Frechen)

Neben diesen genannten Möglichkeiten steht Ihnen im Rathaus Frau Raduner in der Abteilung Verkehrsförderung als Ansprechpartnerin zu Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Frau Raduner
Rathaus Liblar, Zi. 328, III.OG
Kontaktformular
Tel. 02235/ 409 - 328
Fax 02235/ 409 - 542


Der Rhein-Erft-Kreis als Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehrs im Kreisgebiet nimmt Anregungen und Beschwerden zu allen Bahn- und Busleistungen entgegen. Nicht zuletzt sollen so die angebotenen Verkehrsdienste optimiert werden.

Beschwerdeangelegenheiten im Öffentlichen Personennahverkehr


Weitere Bausteine für Ihre persönliche, umfassende und zeitgerechte Mobilität finden Sie hier:

CarSharing

www.drive-carsharing.com

Mitfahrzentralen

www.mitfahrzentrale.de

www.mfz1.de

Mitfahrzentrale Drive2day

Info-Portale

www.mobil-im-rheinland.de

www.verkehrsinfo.nrw.de

Suchmaschinen

www.verkehrsmittelvergleich.de